Praxis anrufen!

Zahnarztpraxis . Dr. Martin Marinow
Dent Scan GmbH
Bertha-von-Suttner-Str. 42 · 63179 Obertshausen
Telefon 06104 - 800 98 11 oder Mobil: 0172 - 677 00 13 ·

Schmucksteine

Zahnschmuck

Das gewisse Extra für Ihre Zähne

Es handelt sich bei Schmucksteinen um Accessoires, welche auf den Zähnen befestigt werden.

Skyces: glänzende Schmucksteine aus Kristallglas (Swarovski oder Edelsteine).

Dazzler: das sind Schmuckstücke aus Goldfolie zum dauerhaften aufkleben (sehr viele Motive verfügbar).

Twinkles: Tiere, Sternchen, Herzchen mit oder ohne Diamanten (im Brillantschliff und Einfassung).

Die Lebensdauer/Haltbarkeit der Schmucksteine ist abhängig vom verwendeten Material: 

-Juwelen: das sind geschliffene Edelsteine. Es gibt verschiedene Schliffarten, wovon der Brillantschliff der bekannteste ist.

Edelsteine sind für die Ewigkeit und haben auch als Zahnschmuck eine entsprechend lange Lebensdauer.

 

Antworten auf Patientenanfragen kurzgefasst:

- Durch das Befestigen von Zahnschmuck auf den Zähnen werden die Zähne nicht beschädigt.

- Die Entfernung der Schmucksteinchen ist relativ einfach, wird vom Zahnarzt durchgeführt und hinterher noch einmal poliert.

- Es wird nicht gebohrt und die Behandlung ist schmerzfrei.

- Die Schönheit der Edelsteine verblasst nie, während bei den Swarovski-Steinen nur eine Lebensdauer von 2-3 Jahren zu erwarten ist. Das Funkeln läßt bei diesem Kunststein deutlich nach und wird unansehnlich und matt.

- Beim Zirkonia-Stein (künsticher Diamant) erwarten wir eine Lebensdauer bis zu 20 Jahren, aber schon nach 7 Jahren könnte er etwas matter werden.

- Bei Diamanten treten keinerlei Alterserscheinungen auf.

 

 

 

 

News

Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Praxis, der Gesundheitspolitik und der Zahnmedizin...

→ weitere Informationen
Facebook